Eine Kooperation des
BFE mit CISCO
Smart Grid Academy - alles lernen über den intelligenten Stromzähler
Bildung für die Zukunft.
Machen Sie die Energiewende zu Ihrem persönlichen Erfolgserlebnis.

Das Energienetz der Zukunft

Die drehende Scheibe im Stromzähler und das Ablesen des Zählerstandes durch einen Mitarbeiter des Versorgers: Vergangenheit! Die Informationstechnik verschmilzt mit dem Energiesektor, die Zukunft gehört dem intelligenten Energienetz („Smart Grid“). Digitale Messsysteme („Smart Meter“) erfassen Verbrauchswerte in Echtzeit und senden die Daten direkt an die Versorger. Das ist keine Zukunftsvision! Die Modernisierung des Energienetzes, die für das Gelingen der Energiewende bei gleichzeitiger Versorgungssicherheit zwingend nötig ist, beginnt jetzt: Bis 2020 sollen bis zu 40 Millionen Smart Meter in Deutschland installiert worden sein.

 

Warum ist das Projekt Smart Grid wichtig für mich?
Die Smart Grid Academy bietet ein komplettes Lernprogramm

Intelligente Stromnetze verknüpfen das traditionelle Elektrohandwerk mit der aktuellen Netzwerk- und Informationstechnologie. Für Beratung, Planung und Aufbau werden qualifizierte Fachkräfte gebraucht, die in beiden Welten zu Hause sind. Der Start in die neue Zeit steht unmittelbar bevor: Schon 2015 soll damit begonnen werden, die Smart-Meter-Technik zum Standard zu machen und bis 2020 bis zu 40 Millionen Stromzähler zu ersetzen. Legen Sie jetzt den Grundstein für Ihren zukünftigen Erfolg.

 
Wie hilft mir die Smart Grid Academy?
Die Smart Grid Academy vermittelt Fachkenntnisse und praktische Kompetenzen

Die Smart Grid Academy versorgt Sie mit relevanten Informationen für die Aus- und Weiterbildung in Ihren Arbeitsbereich. Als Kooperationsplatform vermitteln wir aktuelle Bildungsangebote zum Thema Smart Grid. Das Lernprogramm der Smart Grid Academy macht Ihren Betrieb, Ihr Fachpersonal und Ihre Auzubildenden fit für die Zukunft. Studenten, Lehrkräfte und Bildungseinrichtungen erhalten kostenlosen Zugang zu den aktuellen Bildungsinhalten. Nach der Registrierung können sie das erste Kapitel des aktuellen Curriculums downloaden und sich so einen fundierten Eindruck verschaffen.

 
Wer ist die Smart Grid Academy?
Die Smart Grid Academy ist eine Kooperation vom BFE und von Cisco

Die Smart Grid Academy ist ein Kooperationsprojekt zwischen der größten E-Meister-Schule Deutschlands und dem weltweit führenden Lieferanten für Netzwerktechnik. Das Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik, kurz BFE, ist die größte E-Meisterschule Deutschlands und hat seit 1947 mehr als 26.000 Meister ausgebildet. Cisco Systems ist eines der größten IT-Unternehmen auf dem Globus. Weltweit unterstützt Cicso die Ausbildung von IT-Fachkräften, alleine in Deutschland geschieht das mit 330 Cisco Networking Academies (NetAcads) an Berufs- und Hochschulen. Zwei kompetente Partner, die ihr Know-How in der Smart Grid Academy zusammenführen, um den deutschen Energiesektor fit für die Zukunft zu machen.

 
Die Smart Grid Academy bietet Weiterbildungsangebote für Bildungseinrichtungen, Lehrkräfte und Studenten
Die Smart Grid Academy bietet Weiterbildungsangebote für E-Handwerker und Energieversorger
 

Wie kann ich vom Projekt Smart Grid profitieren?

Die Smart Grid Academy gibt Ihnen das nötige Wissen und die Unterstützung, die Sie brauchen,  

  • wenn Sie Ihr Unternehmen zukunftsfest machen wollen
  • wenn Sie eine Academy in Ihrer Einrichtung gründen wollen,  
  • als Instruktor/in unterrichten oder
  • als Studierende/r teilnehmen möchten.

Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Einblick in das Curriculum und in detaillierte technische Informationen.

 

Bildungseinrichtungen sowie Lehrer und Schüler/Studenten kostenlos registrieren mehr Informationen
Energieversorger und E-Handwerk kostenlos registrieren mehr Informationen